England beendet am 1. August 1834 als erste Kolonialmacht die Sklaverei. Die Gegner argumentieren moralisch und ökonomisch. Der Wirtschaftstheoretiker Adam Smith hatte die Sklaverei für unrentabel erklärt.